Skip to main content

Organisationsentwicklung

Referent/innen stellen sich vor: Regina Mahlmann

Dr. Regina Mahlmann gibt beim GABAL Herbst-Impulstag 2017 einen Einblick in aktuelle Führungsmethoden, die im Zusammenhang mit „Digital Leadership“ diskutiert werden. Über ihre Arbeit mit Führungspersonen wie auch mit Mitarbeitern sagt sie: „Ich treffe auf die eigentümliche Kombination von Verunsicherung und Aufbruchstimmung. Das Wort Digitalisierung ist zu einem Dach geworden, das verschiedene Erwartungen und Befürchtungen abdeckt. Ganz abgesehen von der Frage technischer Reife.“

Führung vor neuen Herausforderungen: Vom beherrschenden zum dienenden Führen

Veranstaltungsbericht von Wolfgang Neumann, GABAL Regionalgruppenleiter Hannover Vorspann: Artikel in der Hannoverschen Allgemeinen am 5.9.: Arbeiten ohne Chefs – geht das? Bericht über ein hannoversches Start-up Unternehmen, Firma Connox, Online Shop für Designmöbel und Wohnaccessoires, 2015 40 Mitarbeiter, 2017 110 Mitarbeiter. Das Unternehmen wird als ein Vorbereiter für Holacracy bezeichnet. Bei Connox gibt es keine […]

Herbst-Impulstag 2017 – Referent/innen stellen sich vor: Anke Nienkerke-Springer

Es ist nicht nur eine Zeit des Wandels, sondern auch eine Zeit der Ungewissheit, sagt Dr. Anke Nienkerke-Springer. Der Zwang zur Veränderung trifft kleine Familienunternehmen ebenso wie große Unternehmen. Mit ihrem Vortrag „Neues Denken für neue Herausforderungen“ möchte sie den Teilnehmern des Herbst-Methodentags von GABAL e.V. Impulse mitgeben, wie sie als Führungskräfte das passende Mindset, Werte und Haltung entwickeln.

Herbst-Impulstag 2017 – Moderatorin stellt sich vor: Karin Fontaine

„Wir müssen das Rad nicht neu erfinden“, ist Karin Fontaine überzeugt. Respektvolle Kommunikation auf Augenhöhe, kooperativer Führungsstil sind moderne Führungsansätze, völlige Hierarchiefreiheit dagegen nur eine zeitgeistige Forderung. Beim Herbst-Methodentag 2017 von GABAL e.V. möchte sie Wege zu einer konstruktiven Zukunftsgestaltung aufzeigen und moderiert eine Podiumsdiskussion zum Thema „New Work – alles Hype“?

Führungsverhalten aktiv trainieren mit dem Planspiel

Planspiele sind die Lernmethode der Zukunft. Was PlanspielentwicklerInnen und –trainerInnen bereits lange bewusst ist, zeigt sich jetzt immer deutlicher auch bei Unternehmen und an Hochschulen. Planspiele entwickeln sich zum Liebling von PersonalentwicklerInnen und ProfessorInnen. Viele Menschen fragen mich: „Was ist eigentlich das Besondere an Planspielen? Tut es denn nicht auch ein gewöhnliches Seminar?“. Meine Antwort […]

Herbst-Impulstag 2017 – Referent/innen stellen sich vor: Pia Struck

Pia Struck ist Expertin für Innovationskultur und erforscht, wie Eigenverantwortung und internes Unternehmertum tatsächlich entstehen. Sie ist davon überzeugt, dass Leadership-Ausbildungen und Wertedialoge nicht der Schlüssel zum Erfolg sind. Beim GABAL Herbst-Impulstag möchte sie mit Erfahrenen und Neugierigen weiterdenken, was die wirklichen Voraussetzungen für Innovation sind.

Herbst-Impulstag 2017 – Referent/innen stellen sich vor: Andreas Buhr

„Nur wer die Herausforderungen der nächsten drei Jahre gut kennt und wer darauf heute schon erste Antworten findet, kann auch morgen vorn dabei sein“, sagt unser Keynote-Speaker Andreas Buhr im Interview. Sein Vortrag „Führung geht heute anders!“ ist eines der Highlights des diesjährigen Herbst-Impulstags von GABAL e.V.

Neues Denken in der Führung mit Disruptive Thinking

Ein Gespenst geht um in Europa: die Disruption. Unsere Welt ist unsicher geworden. Wir spüren das auf allen Ebenen. Nicht nur in der Wirtschaft, wo innovative Start-ups herkömmliche Geschäftsmodelle und damit die Existenz etablierter Unternehmen infrage stellen. Auch im gesellschaftlich-sozialen Bereich erleben wir derzeit gravierende Umwälzungen. Umwälzungen, die unser gewohntes Erfahrungswissen auszuhebeln imstande sind. Wir […]

Digital ist egal

Persönlichkeit lässt sich nicht digitalisieren. „Digitalisierung hin oder her: Es sind immer noch Menschen, die wir führen, nicht Maschinen“, so Barbara Liebermeister, Managementberaterin, Buchautorin und Rednerin. Hier finden Sie die Kernthesen der Autorin zu Ihrem Buch „Digital ist egal“.

Auf der Überholspur – den digitalen Wandel produktiv nutzen

Lesen Sie in dem Beitrag von Martin Geiger, www.martingeiger.com, welche Chancen das Geschwindigkeitszeitalter Ihrem Unternehmen bietet Es ist eine traurige Tatsache: Im Zeitalter der Informationsüberflutung hat unsere Aufmerksamkeitsspanne die eines Goldfisches erlangt. Ganze acht Sekunden sind wir noch fähig, maximale Konzentration aufzubringen. Der Fisch schafft eine Sekunde länger. Einhergehend mit dieser neuronalen Entwicklung hat sich […]