Skip to main content

Alle Beiträge von GABAL Redaktion


Generationenmanagement im New Normal

Mit ihrem Beitrag, veröffentlicht in dem GABAL-impulse Sammelband „Digitale Arbeitswelten“ suchen die Autorinnen Andrea Gockel und Meike Wehrmann Antworten darauf, wie Krisen, am Beispiel Corona, auf die einzelnen Generationen wirken. Welchen Einfluß und Chancen es dazu in Unternehmen gibt und wie sich im Zuge der Veränderungen der beruflichen und gesellschaftlichen Situationen daraus konkrete Ableitungen auf […]

(Hybrides) Tagen in und nach Pandemie-Zeiten

So viel Präsenz wie möglich, so viel Digital wie nötig Zusammenkünfte im virtuellen Raum und Präsenzveranstaltungen mit virtuellem Anteil sind seit Corona verstärkt in den (Arbeits-)Alltag eingezogen. Doch wie kommen die so genannten hybriden Formate bei Tagungsgruppen an? Welche Vorteile bieten sie, wo liegen die Grenzen? Und was ist jetzt, zum Re-Start des Tagungs- und […]

Der Weg vom Trainierenden zum Facilitator – nicht nur hilfreich, sondern notwendig

Nur zu trainieren oder zu beraten, reicht heute nicht mehr aus, um nachhaltige Veränderungen anzustoßen. Aktuell verändern sich die Werte der Menschen, ebenso die Unternehmenskultur, die Gesellschaft und damit der Markt. Das erfordert ein Umdenken, eine neue Form des Arbeitens, Lernens und Führens – und damit auch eine neue Form des Trainierens oder Beratens, so […]

Mindfulness. Herzlich willkommen im Hier und Jetzt!

Egal in welchem beruflichen oder privaten Umfeld wir uns befinden – oft holt uns der Stress ein und wir fühlen uns überfordert. Die Welt dreht sich schneller und schneller, wir rennen, versuchen mit dem digitalen Wandel mitzuhalten und hinken gefühlt doch immer einen Schritt hinterher. Die Digitalisierung, die seit der Pandemie noch rasanter vorangetrieben wird, […]

Erfolgsfaktor Sozialkompetenz Mitarbeiterpotenziale systematisch identifizieren und entwickeln

Das vorliegende Buch nimmt konkret Bezug auf vielfältige Facetten, die Sozialkompetenz im Berufsalltag bedeuten kann. Dabei wird die soziale Kompetenz als Eigenschaftsprofil in ihre wesentlichen Elemente aufgeteilt. Konkret geht es darum, den Kernbegriff der sozialen Kompetenz in Richtung Qualifikation, Wissen und potentiellen Anwendungsfeldern innerhalb der Organisation zu präzisieren. Mit Bezug auf eine agile Arbeitswelt widmet […]

13. Neuromarketing Kongress (hybrid): How to be relevant

„How to be relevant“ – darüber sprechen am 24. Juni 2021 renommierte Wissenschaftler*innen, Marktetingexpert*innen und Entscheider*innen auf dem 13. Neuromarketing Kongress im Infinity Hotel Unterschleißheim. Aufgrund der aktuellen Pandemie wird die Teilnahme am Kongress außerdem virtuell möglich sein. Die Eröffnungskeynote hält einer der meistzitierten und rennomierten deutschen Professoren der zellulären Neurobiologie – Prof. Dr. Martin […]

Social Selling: Der neue Schlüssel zum (Verkaufs-)Erfolg

Was im Privatleben Routine ist, spielt auch im Berufsalltag immer mehr eine Rolle. Social Selling ist das Stichwort, das sich nicht nur Vertriebler und Marketing-Experten zunutze machen, sondern von dem auch Sie profitieren können. Lesen Sie in dem Artikel von Vanessa Schäfer, Head of Content bei GABAL Mitglied kursfinder.de: Was Social Selling ist Die Vorteile […]

Unser Weg in die virtuelle Welt

Wenn ich darüber nachdenke, welches Thema mich in den letzten Monaten mit am meisten fasziniert und beschäftigt hat, sind es Trainings in der virtuellen Welt zu veranstalten. Ich bin von kritisch gegenüber Seminaren in der virtuellen Reality zum Fan geworden. Mittlerweile ist der Umgang mit der VR-Brille und ein Training in der virtuellen Welt schon […]

Was uns gesund hält

Die Medien sind voll mit Warnungen vor Gesundheitsgefahren. Es hat schon den Anschein, dass (fast) alles eine Gefahr in sich birgt. Doch warum lenken wir nicht mehr den Blick auf das, was uns gesund hält, auf das was uns gut tut? Tanja Rosenbaum illustriert, wie wir den Fokus auf salutogene Faktoren schärfen und dadurch die […]

Verbale Attacken: Überwinden Sie die Schockstarre

Egoismus und Intoleranz sind weitverbreitet. Verbale Attacken, um andere lächerlich oder gar mundtot zu machen, sind beliebte Praxis. Doch wer beruflich und privat Position beziehen will, kann nicht dauerhaft jede Konfrontation vermeiden, Angriffe ignorieren und die eigenen Ziele aufgeben. Aber wie beantwortet man solche Attacken, ohne sich auf das Niveau des Angreifers zu begeben? Wie […]