Skip to main content

Verlage

GABAL Verlag: Aufbruch in ein neues Jahrzehnt

Veränderung ist allgegenwärtig. Im neuen Jahrtausend scheint es keine Ruhezonen mehr zu geben. Angesichts der wachsenden technischen und wirtschaftlichen Vernetzung nehmen Komplexität und Dynamik unseres gesamten Lebens rasant zu. Wir befinden uns in einer Welt, die sich pausenlos und mit großer Geschwindigkeit neu orientiert. Gedanken, die sich Managementvordenker Prof. Dr. Peter Kruse bereits 2004 in […]

Noch Autorenplätze frei: Digitalen Lernformate

Die Digitalisierung ist in vollem Gang und beeinflusst das Lehren und Lernen. Der nächste Sammelband wird sich daher mit den digitalen Lehr- und Lernmethoden beschäftigen. Während sich der letze GABAL Sammelband mit dem digitalen Wandel im Allgemeinen beschäftigt hat, möchten wir nun einen Überblick über digitale Lernformate und Lehrangebote für die Unterstützung von Trainingsmaßnahmen geben. […]

Agile Karrieregestaltung – Ein Workbook für die Karriere 4.0

Von 16 bis 65 im gleichen Job? Das war einmal. Der Wandel der Arbeitswelt verändert Karrierebegriffe, Arbeitsmärkte und Berufsbilder. Vor uns liegen unsichere Zeiten, die gleichzeitig spannende Chancen bieten. Wer zukünftig beruflichen Erfolg sucht, muss neue Gelegenheiten erkennen, schaffen und nutzen. Das ist es, was agile Karriere bedeutet: offen sein für verschiedene Optionen, sich mutig […]

Der Weg entsteht beim Gehen

Die einen spüren es beim ersten Bewerbungsmarathon, andere nach ein paar Jahren Berufserfahrung: Das mit der Karriere ist gar nicht so einfach! Die heutige Arbeitswelt ist schnelllebig, komplex und dynamisch. 40 Jahre im gleichen Job? Das war einmal. Zukünftig wird es Jobmodelle und Technologien geben, die wir jetzt noch gar nicht kennen. Wer heute Autos […]

Life Achievement Award 2019 für Gerhard Roth

Im Rahmen der Petersberger Trainertage wurde der Neurowissenschaftler Professor Dr. Dr. Gerhard Roth mit dem Life Achievement Award der Weiterbildungsbranche für sein Lebenswerk geehrt. Von den stehenden Ovationen und der Auszeichnung zeigte sich Gerhard Roth tief bewegt: „Sie bedeutet mir sehr viel, denn sie zeigt mir, dass man als Wissenschaftler auch in die Praxis wirken […]