Skip to main content

Alle Beiträge von Hanspeter Reiter


Es gibt keine Wiederkehr

„Ein Klassiker des Polit-Thrillers“ in deutscher Erstausgabe – oha! Ein Anti-Bond …was born, dargestellt in einem Mix aus Krimi noir, Spionage-Thriller à la John le Carré und eher unterhaltsamer Tragikomödie: „Im Affekt und halb aus Versehen tötet der britische Boulevardjournalist Desmond Thane seine Geliebte – ohne freilich zu ahnen, dass sie für eine internationale Geheimorganisation […]

Die Überlebenden

„Über Hoffnung. Über Versöhnung. Über Leben“ erzählt diese Geschichte, die der Autor lt. seiner Einleitung aus eigenem Erleben mit zwei Brüdern entwickelt hat. Übereinstimmendes Faktum ist demnach nur das Dreier-Treffen nach langer Zeit… Bruder-Trio … auf zwei zeitlichen Ebenen zu erleben, nämlich „jetzt“, beim Zusammentreffen nach dem Tod der Mutter (der des Vaters liegt schon […]

Kein Business ohne Text

„Die drei Erfolgsfaktoren der Onlinekommunikation – für Webtexte, Newsletter, Social Media und mehr“ als Untertitel plus aktivierender Überschrift auf dem Rücktitel: „Wie man mit ausdrucksstarken Texten auffällt“ affirmiert dieses Workbook … Mit Texten wirken …ist letztlich das primäre Ziel der Leserschaft dieser gut 200 Seiten, die mit „Die 10 wichtigsten Tipps fürs Gestalten von Business-Texten“ […]

Szenen des Lesens

„Schauplätze einer gesellschaftlichen Selbstverständigung (Wie wir lesen – Zur Geschichte, Praxis und Zukunft einer Kulturtechnik)“ fast kurz und knapp diesen 120-Seiten-Essay zusammen. Einmal lesen, immer wieder lesen? Oder doch ganz anders, siehe: online? In sechs Kapiteln untersucht die Autorin breit und tief, wie „wir“ lesen: Lesen lesen – Lesen beobachten – Lesen zeigen – Lesen […]

Der Sterne Zahl

„IRGENDWO AM ÄUSSERSTEN RAND DES UNIVERSUMS“ spielt diese rasante Geschichte, die doch ihre entspannt-achtsamen Passagen hat. Das Universum, hier Legion genannt, wird fokussiert auf einige wenige Welten, die dennoch offenbar besonders bedeutsam sind fürs weitere und Über-Leben aller: Welten wie Lebewesen. Lebendige Planeten-Wesen … sind hier – nun: zu erleben. Denn Welten = Planeten als […]

In 20 Sprachen um die Welt

„Die größten Sprachen und was sie so besonders macht“ ist hier versammelt auf 400 Seiten, von „kleinster“ (Vietnamesisch, 85 Millionen Sprecher, wie auch Koreanisch) bis zur größten = Englisch (noch, mit 1,5 Mrd., vor Mandarin mit 1,3 Mrd.). EINE REISE ZU DEN MEISTGESPROCHENEN SPRACHEN DER WELT … kann Leser hier mitmachen, gespickt mit Geschichten und […]

Die Sprache der neuen Rechten

„Populistische Rhetorik und Strategien (Einsichten / Wer mitreden möchte)“ ließe sich natürlich auch auf (radikale) Linke übertragen – doch ist klar: Populismus in Deutschland ist derzeit jedenfalls rechts! Nachdenklich machende Inhalte auf 200 Seiten im griffigen Taschenbuch-Format sind geboten… Populismus ist in …und gerade (auch) in Deutschland ja klar erkennbar, bis in den Bundestag hinein: […]

Space Agency

„Medien und Poetiken des Weltraums (Film)“ sind geboten, als Reader von knapp 250 Seiten, der vielseitige Beiträge zum Übersetzen des „Space Age“ in bewegte Bilder untersucht. Raumfahrt medial … bietet ein weites Feld, weckt Erinnerungen: Mein ausführliches Referat zum Ende des Gymnasiums fürs Fach Deutsch – die Mondlandung 1969 war geschehen, Sinn und Zweck der […]

Simple Rules als Management-Prinzip

„Komplexität reduzieren – Handlungsfähigkeit gewinnen“ ist im Untertitel als Ziel ausgegeben, für dieses gut 100seitige Workbook „aus der Praxis hin zur Praxis“. Einfach statt komplex … ist die Botschaft, der sich vielerlei Management-Konzepte bereits verschrieben haben, siehe „Management by …“, Onepager, TQM, lean management & Co. Dieser Autor nimmt VUKA zum Ausgangspunkt schon länger allseits […]

Perlenbibliothek

Aufgereiht wie auf einer Perlenschnur, so kommen sie daher, die ersten 13 Bände dieser sehr besonderen Reihe: Als solche erkennbar im Bücherschrank, weil die jeweils zugehörigen Bauchbinden am Rücken ein Gesamtbild ergeben, eine feine Idee! Bauchbinde? Ja, ziemlich klassisch, eben nur 1/3 eines auch heutzutage üblichen Schutzumschlags, damit den Buch-Einband als solchen für sich wirken […]