Skip to main content

Allgemein

Robin Gettup fragt: „Warum machen Sie Ihr Wetter nicht einfach selbst?“

Wahrscheinlich halten Sie das für eine ausgesprochen dumme Frage. Aber gemach: Es bedarf keines GABAL-Workshops, höchstens eines preiswerten Coachings, um Ihre bisher unbeachteten Fähigkeiten zu entfalten. Klar – es kann zu nachbarlichen Konflikten kommen, auch solchen mit ganzen Berufsgruppen wie z.B. der Tourismusbranche und den Landwirten. Darüber sollten Sie sich keinen Kopf machen. Jeder ist […]

Robin Gettup fragt: „Sie Sie auch schon ein Flat-Rater?“

Als wir zuhause zum ersten Mal ein Telephon bewundern durften, so ein schwarzes Bakelit-Monstrum, wurde mir das Anti-Telephon-Gen eingepflanzt: Hände weg! hieß es für uns Kinder. So ein Ding ist nur für Notfälle! Falls dann mal so ein Notfall eintraf wie z.B. Bombenangriffe oder später ein Tip (noch mit einem p), wo man sich für […]

Robin Gettup fragt: “Wo und wie lesen Sie eigentlich Ihre Zeitung?“

Dumme Frage? Also ich behaupte mal, das Format fast aller Tageszeitungen ist absolut nicht kundenorientiert! Ahnen Sie, wieviele Ehescheidungen dadurch ausgelöst worden sind, dass der wissbegierige, politisch interessierte Morgenmann beim Frühstück diese Papierwand zwischen sich und seiner Allerliebsten aufrichten muss? Es sei denn, er platziert sie flach mit einer Hälfte im Marmeladenbrot und deckt mit […]

Renten – Was weiß das Finanzamt?

Ab dem Jahr 2005 erhält das Finanzamt neben den Lohnsteuermitteilungen und den Informationen der Banken auch Rentenbezugsmitteilungen der Rentenversicherungsträger und Versicherungsunternehmen. Das Finanzamt erfährt damit, wer Rente bezogen hat und seit wann diese gezahlt wird. Auch die Höhe der gezahlten Renten werden dem Finanzamt mitgeteilt. Sollten in der Vergangenheit versehentlich Rentenbezüge nicht in der Steuererklärung […]

Fachkräftemangel als Chance für Unternehmen

– Potentielle Mitarbeiter nicht alleine nach Formalitäten beurteilen – Demografische Entwicklung macht Personalmangel zum Dauerthema – Zuwanderungsdiskussion unnötig und irreführend – Heftige Kritik an Ingenieurstudiengängen Deutschlands Unternehmen müssen den Fachkräftemangel als Chance zur Veränderung nutzen. Diese Auffassung vertritt Dr. Albert Nussbaum, Geschäftsführer der internationalen Personalberatung Mercuri Urval. Mit häufig zu eng gefassten Vorstellung von Wunschkandidaten […]

Zukunft Personal

Alle Jahre wieder….. fand auch 2007 wieder die Zukunft Personal in Köln statt. Mittlerweile Europas größte Personalmesse nach Auskunft der Spring Messegesellschaft, was sich in der Erweiterung um eine Halle und einen eigenen Bereich der „Weiterbildung“ zeigte. Auch in diesem Jahr bewährte sich zum wiederholten Male die Kooperation von Weiterbildungsverbänden, denn unter dem Dach vom […]

Zukunft Personal – Highlight-Parcour für Personaler

Deutschlands größte Personalmesse Zukunft Personal holt zum bislang größten Rundumschlag aus: auf einer vergrößerten Fläche präsentiert der Branchentreff mehr Highlights und mehr Raum zum Netzwerken. Los geht´s am 11. September in der Messe Köln. Wer vorher das Ereignis plant, verpasst weniger, denn die Messeveranstalter haben die Zukunft Personal ordentlich aufgestockt: In drei thematisch aufgeteilten Messehallen […]

Referenten für imove-Kongress gesucht

iMOVE-Konferenz Training – Made in Germany: Eine Exportbranche zwischen Dornröschenschlaf und Aufbruch Sehr geehrte Damen und Herren, Sie sind als Bildungsdienstleister auf Bildungsmärkten in Asien, Osteuropa & Russland oder der arabischen Region aktiv? Sie sind bereit, Ihre positiven und negativen Erfahrungen mit anderen Bildungsunternehmern zu teilen? Sie möchten Netzwerke bilden und Entscheidungsträger aus Politik und […]

Mini-GmbH für Kleinstgründer

Immer mehr deutsche Existenzgründer haben sich in der jüngsten Zeit für die Unternehmensform der “Limited” entschieden. Die britische Rechtsform punktet im Vergleich zur deutschen GmbH vor allem durch das niedrige Stammkapital von nur einem Euro. Durch ein neues Gesetz, das die Einführung einer Mini-GmbH ohne Stammkapital vorsieht, wird dieser Vorteil bald der Vergangenheit angehören.  Ende […]