Skip to main content

Der Weg entsteht beim Gehen

Die einen spüren es beim ersten Bewerbungsmarathon, andere nach ein paar Jahren Berufserfahrung: Das mit der Karriere ist gar nicht so einfach! Die heutige Arbeitswelt ist schnelllebig, komplex und dynamisch. 40 Jahre im gleichen Job? Das war einmal. Zukünftig wird es Jobmodelle und Technologien geben, die wir jetzt noch gar nicht kennen. Wer heute Autos […]

GABAL Regionalgruppe Rheinland: Konstituierung am 2.5.2019

Am 02. Mai 2019 trafen sich Christel Freyer, Nicole Dittombée und Inga Geisler zur konsituierden Sitzung der Regionalgruppe Rheinland. Zielsetzung Die Regionalgruppe Rheinland soll ein aktives regionales Netzwerk für Menschen mit unterschiedlichen beruflichen Schwerpunkten sein. Sie soll für Beratende, Trainer, Personalentwickler, Personalverantwortliche, Führungskräfte und Unternehmer/-innen attraktiv sein, die Mitglied im GABAL Netzwerk sind oder allgemein […]

delina 2020: Kreative Zukunftsprojekte für digitales Lernen gesucht

Auf der LEARNTEC, Europas Leitmesse für digitale Bildung, werden auch 2020 wieder Konzepte und Projekte ausgezeichnet, die innovative Zukunftstechnologien und Medien mit dem Lernalltag vereinen. Der Innovationspreis delina wird in enger Zusammenarbeit mit dem BITKOM e.V. und mit Unterstützung der time4you GmbH und der p-didakt GmbH in den vier Kategorien „frühkindliche Bildung und Schule“, „Hochschule“, […]

Gestalten Sie die Altersvorsorgepflicht für Selbstständige mit

In Berlin finden derzeit die Sondierungsgespräche zum Thema Altersvorsorgepflicht für Selbstständige statt. Sie sind Bestandteil des aktuellen Koalitionsvertrages. Unser Dachverband der Weiterbildungsorganisationen e.V. (DVWO) wurde als einer von 11 (!) Berufsverbänden bundesweit zu den Sondierungsgesprächen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales eingeladen, um die Meinung der „Betroffenen“ zu spiegeln und so die Gestaltung der neuen […]

Typgerechte Kommunikation

Effektiv, fundiert, einfach durch Akzeptanz menschlicher Unterschiedlichkeit Kommunikation ist in der Familie, im Beruf oder im öffentlichen Leben wertschätzend möglich, solange die natürliche Unterschiedlichkeit respektiert wird, so GABAL Mitbegründer Prof. Dr. Hardy Wagner in seinem Beitrag in bdvb aktuell: STUFEN in bdvb-aktuell.April 2019