Skip to main content

Alle Beiträge von Erna Theresia Schäfer

Erna Theresia Schäfer's Webseite.


RG Rhein-Main: Employability (online)

Autorenlesung mit Monika Pohl Save the date! Details folgen.   Anmeldung Wenn Sie daran teilnehmen möchten, melden Sie sich an über die E-Mail Adresse: rg-rhein-main@gabal.de.  Wir senden Ihnen dann den Zugang zum Zoom-Meeting. Der Event wird nicht aufgezeichnet.   Für alle Mitglieder, Interessenten und Gäste: Wenn Sie ein spannendes Thema für einen Impulsvortrag oder einen […]

Dialog statt Spaltung: Autoren-Lesung mit Patrick Nini

Patrick Nini liest aus seinem Buch „Dialog statt Spaltung“, welches 2020 im GABAL-Verlag erschienen ist: Er zeigt, wie in Zeiten in denen Meinungen massiv auseinanderdriften, neue kommunikative Brücken entstehen können, damit wir als Gesellschaft Herausforderungen, wie Klimawandel oder Corona gemeinsam besser meistern können. Wie im Vorwort von René Borbonus zu lesen ist, geht es um […]

Die neue Kundenansprache mit Video

Der persönlichste Weg, die eigene Leistung zu präsentieren Für Steffen Moll gibt es kaum eine bessere, zeitasynchrone Art, Angebote mit Leidenschaft zu präsentieren und den Kunden persönlich anzusprechen, als mit einem Video. In seinem Live-Online-Training gibt dir Steffen Antworten auf diese Fragen: 1. Wie strukturierst du deine Kundenvideos inhaltlich? 2. Wie bekommst du schnell den […]

GABAL Impulse in der Corona-Krise

Es ist Zeit nicht stehen zu bleiben, Perspektiven zu entwickeln, sich weiter zu bilden. Lösungen werden gebraucht.   Überbrückungshilfe II noch bis 31. Jan. 2021 beantragen (26.01.2021) Die am 19. Januar durch die Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen führen für viele Wirtschaftsbereiche weiter zu erheblichen Einschränkungen ihres Geschäftsbetriebe. Daher wird der Bund die betroffenen Unternehmen, Einzelselbständigen und […]

EULE – Potenziale und neue Features der webbasierten Lernumgebung für Trainer*innen

EULE – Die webbasierte Lernumgebung zum Kompetenzerwerb und Professionalisierung von Erwachsenenbildnern, Trainern und Dozenten (nicht nur in Corona-Zeiten) Dr. Sabine Schöb (Wissenschaftliche Begleitung im Projekt EULE des wb-web und Akademische Rätin am Lehrstuhl für Erwachsenenbildung/Weiterbildung der Universität Tübingen) im Gespräch mit Daniel H. Ottersbach (Erwachsenenbildner und Mediendidaktiker), gibt einen Einblick in Konzept und neue Features […]

Blended Learning in der digitalen Welt? Keine Frage des ob, sondern nur des wie

Der Bedarf nach individueller und zielführender Weiterbildung besteht auch und gerade in dieser Zeit. Für viele besteht die Notwendigkeit, sich gerade jetzt persönlich weiterzuentwickeln. Wir leben in einer digitalen Welt, von daher ist es keine Frage mehr, ob Digitales in der Weiterbildung einen Platz hat, sondern nur wie. Kann die Verbindung von Live-Online-Seminar und E-Learning […]

ANMELDUNG

ANMELDUNG   Diese Seite benötigt die Unterstützung von Frames durch Ihren Browser. Bitte nutzen Sie einen Browser, der die Darstellung von Frames unterstützt, damit das Ticketvorverkaufs-Modul angezeigt werden kann.   

21. PraxisForum Projektmanagement: Schätze aus dem neuen Projektmanagement-Alltag

Projekte und Mitarbeitende auf Distanz leiten Bei internationalen Organisationen gehören Online-Konferenzen seit Jahren zum Alltag. Angestoßen durch die Corona-Pandemie werden viele Or-ganisationen, die bisher vorwiegend „in echt“ zusammen gearbeitet haben, vor ganz neue technische und organisatorische Herausforderungen gestellt. Dadurch, dass Technik und Organisation in sehr kurzer Zeit funktionieren mussten, sind viele Lösungsvarianten entstanden, die als […]

Sechs Lernprinzipien für dynamische, interaktive & wirkungsvolle Workshops & Meetings

Am 22. März lässt Julian Kea unseren Zoom-Raum vibrieren! “Interaktiv, einladend, dynamisch, visuell, pointiert und abwechslungsreich — sollte so nicht jedes Meeting sein?” Insbesondere wenn gelernt und verstanden werden soll, ist eine ansprechende, “hirnfreundliche” und wirkungsvolle Art der Wissensvermittlung eine zwingende Voraussetzung dafür, dass Teilnehmende über ihr eigenes Verhalten nachdenken, neues Verhalten ausprobieren und es […]