Skip to main content

Personalentwicklung

Stephan-Günther Dolle


Für mich persönlich ist Mentoring eines der geeignetsten Instrumente, um ihre/seine Persönlichkeit als Mentee weiter zu entwickeln.

Folgende Schlüsselkomponenten – in Anlehnung an den Mentoren-Leitfaden der Bochumer Universität – stehen für mich im Vordergrund:

  1. Dem Mentee helfen, seine Sichtweise auch mal zu verändern
  2. Zuhören, wenn die/der Mentee ein Problem hat
  3. Die Gefühle der/des Mentee/s identifizieren und sie verifizieren (Feedback geben)
  4. Effektives Konfrontieren mit negativen Absichten oder Verhaltensweisen
  5. Informationen geben, wenn sie angemessen sind (ggf. Kontakte vermitteln; Netzwerken)
  6. Befugnisse übertragen oder Erlaubnis erteilen
  7. Ermutigung zur Suche nach Optionen

 

  • Brunnenallee 32a (Villa Wuppertal), 34537 Bad Wildungen
  • Telefon: +49 (173) 4444912
  • E-Mail: sgdolle@t-online.de

Monika Mischek

change & move - consulting, training, service
Expertin für Veränderungen in Organisationen sowie auf der persönlichen Ebene

Meine Themenschwerpunkte sind Personal- und Organisationsentwicklung sowie dazu passend die Potentialentwicklung der Soft Skills.
Meine Überzeugung ist: Die sozialen Kompetenzen werden immer wichtiger, um mit den ständigen Veränderungen in einer komplexen Welt umgehen zu können.