Skip to main content

Urheberrecht – Wichtige Neuigkeiten für Weiterbildner (Webtalk)

Beginn: 14.06.2019 ab 11:00 Uhr
Ende: 14.06.2019 bis 11:45 Uhr
Referent(en): Dr. jur. Achim Zimmermann
Veranstalter: GABAL e.V.

Kürzlich wurde das Urheberrecht zugunsten des Bildungssektors angepasst: Viele Regelungen, die bisher den Weiterbildnern einen engen Rahmen für zulässiges Handeln gesteckt haben, wurden im Zuge dieses Reform „entschärft“. Was bis vor Kurzem nur innerhalb enger Grenzen zulässig war, lässt sich jetzt deutlich einfacher umsetzen.

Dr. jur. Achim Zimmermann gibt in dem Webtalk zunächst einen Überblick über die grundlegenden Regelungen des Urheberrechts. Davon umfasst sind insbesondere die Fragen,

  • wann überhaupt das Urheberrecht einschlägig ist,
  • wann ein urheberrechtlich geschütztes Werk vorliegt,
  • wie lange die Rechte des Urhebers gelten
  • und welche Rechte und Pflichten sich für ihn ableiten lassen.

Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer/-innen konkrete Tipps, was sie unternehmen können, um ihre Unterlagen schützen zu lassen. So können sie im Falle einer späteren Auseinandersetzung deutlich einfacher darlegen, dass sie selbst der Urheber sind.

Es moderiert Hanspeter Reiter.

Das Webinar ist auf 50 Teilnehmer beschränkt. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung. Der Link zum Anmelden folgt in Kürze!