Skip to main content

Gamify your Challenge – Veränderungen spielend erarbeiten

Beginn: 14.06.2019 ab 18:00 Uhr
Ende: 14.06.2019 bis 21:30 Uhr
Veranstaltungsort: Upper Borg, Bremen, Deutschland
Hinweis: Tgungshaus Ralf Besser, Upper Borg 147
Referent(en): Ralf Besser
Veranstalter: Kooperationsveranstaltung

Es gibt interessante Neuigkeiten aus Nürnberg. An der dortigen Hochschule wird aktuell eine einmalige Forschung (Projekt www.EMPAMOS.in.th-nuernberg.de und LEONARDO) über den Einsatz von Spielen durchgeführt. Prof. Dr. Thomas Voit hat mit seinen Studierenden hunderte Brettspiele im Nürnberger Spielearchiv spielen und analysieren lassen, um die darin enthaltenen Pattern (Spielemuster) aufzudecken und dazu deren Vernetzung untereinander in Beziehung zu bringen. Zusammen mit Herrn Voit habe ich die ersten Pilotworkshops durchgeführt, um die Erkenntnisse aus dieser Forschung in die Anwendung zu bringen.

spiele-im-training-bei-gabal

Quelle: Ralf Besser

Die Idee dahinter ist folgende: Welches aktuelle Problem gilt es in der Firma zu bearbeiten? Diese Aufgabenstellung wird nach bestimmten Kriterien beschrieben und anschließend in Bezug zu den 54 – 94 Spielepattern gebracht. Nach dem Motto: Charakterisiert dieses Pattern auch die Problemstellung? Ist dieses Muster förderlich vertreten oder fehlt es als Ressource?

Aus dieser Reflexion verdichten sich einige wesentliche Spielemuster, die jetzt in ein erstes ‚Spielmolekül‘ bearbeitet werden können. Dadurch entsteht Zug um Zug ein ‚Spiel‘, mit dem das Anliegen bearbeitet werden kann. Allein der Versuch, aus den Pattern heraus ein Spiel zu entwickeln, so die wiederholte Erfahrung, schafft einen wesentlichen tieferen Zugang zu dem Kern des Problems.

In dem Trainertreffen stelle ich die Erkenntnisse und das Vorgehen dieses Spiels, um Spiele zu entwickeln vor und es kann ein erster Versuch unternommen werden, eigene Themen damit zu bearbeiten.

Der Kostenbeitrag beträgt 20 Euro.

Anmeldung bei Ralf Besser:  mail@besser-wie-gut.de

Ihr Ralf Besser

www.besser-wie-gut.de