Skip to main content

Zukunftsfähigkeit / Organisationsentwicklung

Was wir aus der Gehirnforschung für unsere Zukunft lernen können

Wir haben viel vor: Digitalisierung und künstliche Intelligenz, sich verändernde Arbeitswelten und der Klimawandel… das sind die Herausforderungen in diesem Jahrzehnt. Die einen sagen, das sind hochspannende Zeiten mit ungeahnten nie dagewesenen Möglichkeiten, die anderen haben einfach nur Angst. Können wir dies alles bewältigen? Ist unser menschliches Gehirn der künstlichen Intelligenz gewachsen und werden wir […]

Strategien schnell und agil entwickeln – auf einer einzigen Seite

Strategieentwicklung braucht Zeit, aber weniger als Sie vielleicht denken. Mit einem divers aufgestellten Team und der richtigen Methodik lässt sich schon in kurzer Zeit eine Menge erreichen. Erfahren Sie von dem Strategieexperten Dr. Stefan Pastuszka, www.pastuszka.de, wie Sie in nur sechs Schritten Ihre individuelle Strategie entwickeln.

Embodiment als Schlüssel zu Agilität und Dynamik

Gehirn und Körper befinden sich in einer wechselseitigen Beziehung mit gegenseitiger Beeinflussbarkeit. Führung setzt bisher primär auf kognitiven und Verhaltensdimensionen an. Das Einbeziehen körperlicher Aspekte in Coachings und Team-Workshops erweitert das Wirkungsspektrum von agiler Entwicklung in Unternehmen ganz enorm. Durch einen körperorientierten Zugang zu sich selbst wird ein integraler und ressourcenorientierter Entwicklungsprozess angestoßen. Um einerseits […]

Wie ausbildende Fachkräfte heute qualifiziert werden

Für Führungskräfte werden regelmäßig Trainings angeboten. Auch Führungsnachwuchskräfte durchlaufen Schulungen, um optimal auf ihre neue Aufgabe vorbereitet zu sein. Aber wie ist das bei ausbildenden Fachkräften? Diese betreuen Auszubildende in ihrem Fachbereich für einige Wochen, bilden diese fachlich wie persönlich weiter. Die Ausbildereignungsprüfung ist für hauptamtliche Ausbilder vorgeschrieben, nicht aber für die ausbildenden Fachkräfte. Wie […]

Disruptives Denken: Die digitale Transformation beginnt im Kopf

Die Digitalisierung verändert Märkte und Unternehmen in einem nie gekannten Ausmaß. Bis 2030 wird das Tempo der Veränderungen noch einmal drastisch zunehmen. Aber wie kann man davon profitieren und Gewinner dieses digitalen Wandels werden? Dr. Jens-Uwe Meyer zeigt in seinem Gastbeitrag, wie disruptives Denken gelingt und wie es Ihnen, dem Team und dem ganzen Unternehmen […]