Skip to main content

S.MILE

AutorMario Kestler/Jutta Rump (Hg.)
VerlagHaufe
ISBN978-3-648-13114-5

„Mit Sinn und Selbststeuerung zur neuen Lernkultur“ war der Hintergrund für eine starke Aktion der Haufe-Gruppe – wertvollen und werthaltigen Erkenntnissen in Sachen „Zukunft des Lernens“ inklusive… Darüber berichtet der Band.

Weiterbildung ganz nach Wunsch
… war das Angebot an gut ein Dutzend Interessierter, divers in Herkunft wie Beruf. Die Aktion ist hier in einen Rahmen des Ist-Zustands der Weiterbildung gestellt, Lehren und Lernen – und dazwischen berichten die Beteiligten über das, was passiert ist, was sich für sie verändert hat (von Stephanie Hornung in Szene gesetzt). Darum geht es: „s.mile ist ein einzigartiges Projekt in der deutschen Weiterbildungslandschaft: 15 Menschen können zwei Jahre lang alle Angebote der Haufe Akademie nutzen, um sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Sie werden dabei von einem persönlichen Coach begleitet. Das Buch porträtiert die TeilnehmerInnen, ordnet das Projekt in die sich verändernden Anforderungen an Weiterbildung und Entwicklung ein und entwickelt Ideen für die Personalentwicklung der Zukunft auf Grundlage der Erfahrungen aus dem Projekt s.mile. Vor dem Hintergrund des Weiterbildungsprojektes s.mile werden Veränderungen in Bildungsverläufen und Weiterbildungskonzepten dargestellt. Das Buch setzt Impulse für die Personalentwicklung und Neues Lernen der Zukunft.“ Natürlich ist das eine sehr spezielle Situation, konnte die Teilnehmer doch frei von Budgets entscheiden. Allerdings mussten sie all das mit ihrem Job in Einklang bringen, auch zeitlich – durchaus eine Herausforderung, an der einige Bewerber gescheitert waren.

Inhalte kurz gefasst:
Essay über neue Karrierewege, lebenslanges Lernen und Veränderung (Entwicklungslinien in Bildung und Karriere im Wandel der Zeit, Zentrale Implikationen für die Gestaltung von Bildung und Karriere in Unternehmen). Porträts der 15 Teilnehmer am Projekt s.mile. Fragen an die Personalentwicklung der Zukunft (Impulse, Initiativen, Interesse – Menschen befähigen, das Richtige zu tun – PE vom Kopf auf die Füße stellen) – Entwicklung erleichtern durch Neues Lernen. Abgeschlossen mit „Die Lernreise geht weiter“ – klar, lebenslanges Lernen  … Was hat sich verändert, wie wird die Weiterbildungs-Landschaft sich weiter verändern? Viele Ansätze für Weiterbildner jeglicher Couleur – eben auch und gerade für Trainer, Coaches, Berater: Wohin die Reise geht …HPR www.dialogprofi.de www.gabal.de

Hanspeter Reiter