Skip to main content

Gedächtnistraining- einfach so nebenbei

AutorRegina Mahlmann
Verlagsonstige

CD 74 Min. + Booklet

„Gedächtnistraining einfach so nebenbei“ lautet die Hör-CD. Das wollte probiert werden,  und so habe ich auf dem Hometrainer den Sprechern gelauscht und die Übungen mitgemacht. Das klappte gut. Das Programm spricht vor allem jene an, die mit dem Thema noch wenig vertraut sind. Insofern erscheinen die Plakativität der Erläuterungen und die Vereinfachung von Sachverhalten angemessen. Männliche und weibliche Sprecher wechseln einander ab, und wenn es ihnen bei weiteren Hörbüchern gelingt, weniger gestelzt, und etwas natürlicher zu klingen, würden sie damit den didaktischen Impetus wohltuend verringern und das Hörvergnügen nicht unwesentlich erhöhen.
Der Inhalt führt ein in grundlegende Mnemotechniken, immer mit Beispielen und Übungen, die mehrheitlich gerade so viel Aufmerksamkeit  binden, dass man die CD durchaus beim Autofahren, Radfahren, Joggen etc. hören, die erläuternden Bemerkungen verfolgen und die Übungen mitmachen kann. Die Verweise auf den „Beileger“ laden zu Nachübungen ein und geben dem Hörer damit die Möglichkeit, die eigene Gedächtnisleistung noch einmal zu überprüfen.
Die CD kann insbesondere Lehrenden an Schulen, aber auch Trainerinnen und Trainern Anregungen geben, Unterricht bzw. Kurse so zu gestalten, dass – durchaus spielerisch und auch als Auflockerungsübungen inszeniert – Gedächtnisleistungen verbessert und kreativer sowohl gelehrt als auch gelernt werden kann.