Skip to main content

Die Reise durch das ABC-Universum

AutorWeltenfänger
VerlagDuden
ISBN978-3-411-70255-8

„Auf in das ABC-Universum“ ist das Motto dieser spielerischen Reise…

Alfabet verspielt
…erlernen wiederum das Ziel: „Kinder entdecken spielerisch die Welt des Abc! Per Zug geht es in das Abc-Universum. In welchem Buchstaben-Wagon sitzt der Affe? In welchem der Cowboy? Und wo nimmt der Dino Platz? In jedem Wagon sitzen drei Passagiere, die mit auf die Reise möchten. Dank des einfachen Kontrollsystems können die Kinder alleine überprüfen, ob sie die Passagiere zu jedem Wagon richtig zugeordnet haben.“ Das „Weltraum-Wörterbuch“ dazu finden (Groß-)Eltern, Erzieher und letztlich Kinder im Innenteil des Kartons, zu den Spiel-Brettern mit heraus trennbaren Buchstaben, jeweils Bilder verbalisierend. Somit sind alle Sinne adressiert, auch der haptisch-kinästhetische.

In drei unterschiedlichen Spielen
…lernen Kinder (oder generell Sprachlernende!) so eine Menge über die Buchstaben und ihren Platz im Abc:
1. Der längste Abc-Zug des Universums: Im Vordergrund steht die Anordnung des gesamten Abc-Zuges. Welcher Buchstabe kommt im Alphabet an welche Stelle? Der gesamte Abc-Zug wird ins Universum geschickt.
2. Der kunterbunte Weltraumzug: Die Kinder spielen mit ausgewählten Buchstaben-Wagons miteinander. Sie beschreiben die Passagiere und ordnen sie den richtigen Wagons zu.
3. Das Abc Weltraummemo: Die Kinder spielen gegeneinander. Wer kann die Passagiere in seine Wagons als erster zuordnen? Wer kann sich die verdeckten Passagiere am besten merken? Wer zuerst fertig ist, darf als Lokführer auf die Reise ins Weltall gehen.
Geeignet für Kinder ab 5 (-7) Jahren, Erstlesen unterstützend, kurz vor oder mit dem Eintritt in die Schule. Und durchaus auch fürs Erleichtern von Deutsch als Zweitsprache… HPR www.dialogprofi.de www.gabal.de

Hanspeter Reiter