Skip to main content

Sandra Katemann - SKC Coachings


Sandra Katemann

Coaching und

  • Gerhard-Storm-Str. 26
  • 46459 Rees-Haldern
  • Telefon: 0176 43535716

Internet:
https://www.waskommtdanoch.com

E-Mail:
info@waskommtdanoch.com


Soziale Netzwerke


Tätigkeitsfelder: , , , ,

„Was kommt da noch? Soll das alles gewesen sein?“

Es ist meist ein schleichender Prozess. Etwa ab dem 45. bis 69. Lebensjahr werden sie immer deutlicher, bohrender… – diese Fragen, mit denen sich viele Frauen und Männer in der Mitte ihres Lebens verstärkt auseinandersetzen:

– Da muss doch noch mehr kommen… Oder vielleicht doch nicht?

– War das tatsächlich schon alles?

–  Das soll also mein Leben gewesen sein?

– Kommt da noch was?

– Ist da nicht noch mehr drin?

– Und jetzt…?!

 

„Soll das etwa alles gewesen sein? Das ist mein Leben? Kommt da noch mehr?“

Das fragen sich viele Menschen, die in der Mitte ihres Lebens stehen. Mit der Frage „Soll das alles gewesen sein?“ ist sicher nicht gemeint, „alles ist schlecht“. Vielleicht haben Sie einen guten Job oder führen ein glückliches Privatleben. Ich wünsche es Ihnen. Möglich ist aber auch, dass Sie vielleicht eben doch nicht ganz zufrieden sind mit Ihrer Lebenssituation und nach etwas suchen, das da vielleicht noch kommen mag. Warum sonst wären Sie auf meiner Webseite gelandet…?

So fragen sich viele Menschen in ihren „besten Jahren“, ob es das wirklich gewesen sein soll mit dem „tollen Leben“, das doch eigentlich so viel mehr zu bieten hat. Diese kleine Frage, dieser unscheinbare, bohrende Gedanke bleibt häufig kein Gedanke im Hintergrund. Er geht oftmals tiefer. Schleichend. Langsam. Aber er ist da. Und wird intensiver. Je häufiger er auftritt, desto größer wird mit der Zeit der Frust. Kennen Sie das Gefühl?

Für viele Menschen verstärkt sich so die Unzufriedenheit mit dem eigenen Leben – und kann letztlich sogar zu einer Depression bzw. zu tiefer Verzweiflung führen. Aber es gibt Wege, auszubrechen und (wieder) glücklich zu werden.

Mein Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen neue, motivierende und sinnstiftende Sicht- und Denkweisen zu entwickeln. Wir wollen neue Perspektiven und Lösungen finden, die Sie in belastenden, schwierigen oder scheinbar ausweglosen Situationen bzw. Lebensphasen weiter bringen.

Gerne bin ich auch nach dem Seminar oder Workshop für Sie da – wenn Sie es wünschen. Ich freue mich darauf, Sie ein Stück auf Ihrem individuellen Weg zur Veränderung zu begleiten. Damit Sie Ihre ganz persönlichen Antworten finden auf die Fragen: „Was kommt da noch? Soll das alles gewesen sein?“

Als zertifizierte Job-Trainerin sowie als Coach und Beraterin bin ich bereits seit 2006 selbstständig tätig. Fachkompetenz, jede Menge Einfühlungsvermögen, Empathie und die Wertschätzung anderen Menschen gegenüber – das und mehr bildet das Fundament meiner Arbeit.

So kann ich mich sehr gut in die individuelle Situation und Gefühlslage meiner Coaching- und Seminarteilnehmer hineinversetzen und zudem meine besondere Stärke – das Eingehen auf die Bedürfnisse meiner Gesprächspartner – vollumfänglich mit einbringen. Objektivität, die Fähigkeit, sehr gut zuhören zu können und ehrliches, aufrichtiges Interesse an meinen Mitmenschen sind darüber hinaus wesentliche Elemente meiner Beratungstätigkeit.