Skip to main content

Private Fachschule für Natur- und Heilkunde


Ina Gutsch

Inhaberin/Leiterin

  • Dr.-Josef-Fischer-Str. 12
  • 76547 Sinzheim
  • Telefon: ++49-7221-9707288

Internet:
http://www.fachschule-naturheilkunde/

E-Mail:
info@fachschule-naturheilkunde.de


Soziale Netzwerke




Tätigkeitsfelder: , , ,

Kompetenz im Gesundheitsberuf

In der Privaten Fachschule für Naturheilkunde, Ina Gutsch können Sie verschiedene Methoden der Prävention und Therapiebegleitung erlernen und sich in einem freien Gesundheitsberuf ausbilden lassen.
So können Sie eine berufliche Selbständigkeit aufbauen oder eine bestehende Selbständigkeit erweitern und noch professioneller umsetzen.

Die angebotenen Methoden sind sowohl für den Einsatz in naturheilkundlichen Praxen als auch in den freien (nicht-medizinischen) Gesundheitsberufen geeignet.

Parallel dazu biete ich für Organisationen und Unternehmen Vorträge, Schulungen und Aktionstage im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung an.

1. Berufskompetenz erwerben

Wenn Sie sich in einem freien Gesundheitsberuf – also außerhalb der medizinischen Heilkunde – selbständig machen möchten, empfehle ich als berufliche Basis die Ausbildung zum Vital-Therapeut in Rastatt.
Diesen Kursus unterrichte ich für die Spirituelle Schule Stefan Bratzel.
LINK

Die Ausbildung vermittelt Ihnen den beruflichen Rahmen für die professionelle selbständige Tätigkeit.
Das Konzept basiert auf der von mir entwickelten Ausbildung zum Biopraktiker, ist aber mit 10 Tagen etwas kompakter.

Die Ausbildung zum Biopraktiker biete ich bei Gruppenbuchung bundesweit auf Anfrage an.

2. Methodenkompetenz erwerben

Für den Aufbau oder die Erweiterung Ihres Angebotes biete ich die Ausbildung bzw. Schulung in folgenden Methoden an:

– Weiterbildung zum/r Ganzheitlichen Diabetesberater/in
– Raindrop Technique®, Arbeit mit Ätherischen Ölen an Rücken und Wirbelsäule
– Geistig-energetische Wirbelsäulenaufrichtung
– professionelles Testen mit Pendel und Tensor
– Aura- und Chakrenarbeit
– Klanganwendung und -therapie.

Hinweise: Derzeit biete ich diese Seminare ausschließlich im Raum Rastatt und Freiburg an. Über die Vertragsbedingungen informiere ich Sie individuell je nach gewünschtem Seminar.

3. Berufsverband für die Unterstützung von Selbständigen im freien Gesundheitsberuf

Wenn Sie in einem freien Gesundheitsberuf tätig sind oder eine Existenzgründung planen, erhalten Sie im Deutschen Berufsverband für Freie Gesundheitsberufe e.V. professionelle Unterstützung, u.a. in den Bereichen Recht, Berufskunde, Steuern, Versicherung, Behörden, Berufsgenossenschaft, Selbstdarstellung, Werbung/Marketing, Praxisorganisation, Hygiene u.v.m.: www.dbfg.org.

4. Betriebliche Gesundheitsförderung und Weiterbildung für Mitarbeiter

Für Gruppen, Organisationen und Unternehmen biete ich bundesweit indivuelle Vorträge und Veranstaltungen an:

– Vorträge zu gesundheitlichen, berufskundlichen oder rechtlichen Themen

– Individuelle Seminare wie z.B. Mitarbeiter- oder Händlerschulungen, gerne auch inhouse – in Ihrem Unternehmen.
Hierfür stehen die Themen der Biopraktikerausbildung zur Auswahl, wie z.B. Grundlagen der Kunden- oder Klientenberatung; ernährungsbezogene Gesundheitsberatung, auch Produkt bezogen möglich; rechtliche Grundlagen der Kunden- und Klientenberatung.

– Ganzheitliche Gesundheitstage, z.B. mit Vortrag, Analyse von Mineralien-, toxischen Metallen und Stoffwechselparametern sowie der individuellen Gesundheitsberatung.
In Kooparation mit meinen Netzwerkpartnern stelle ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot zusammen.
Betriebliche Gesundheitsförderung. Möchten Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeter dauerhaft unterstützen?
In Zusammenarbeit mit meinen Netzwerkpartnern stelle ich Ihnen gerne einen steuerbegünstigten Weg vor.
Wenn Sie Ideen oder Wünsche für ein gemeinsames Projekt haben, erreichen Sie mich unter: info@thuja.de oder Tel.: 07221-9707288.

Das Konzept der Privaten Fachschule für Natur- und Heilkunde

Die Aus- und Weiterbildungen der Privaten Fachschule für Natur- und Heilkunde, Ina Gutsch, vermitteln eine Verbindung aus:

– traditionellen ganzheitlichen Methoden aus dem medizinischen und präventiven Bereich (Gesundheitsförderung)
– zeitgemäßer Erfahrungsheilkunde
– neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
– rund 20 Jahren Erfahrung in Prävention und Naturheilkunde und
der Freude an der individuellen Arbeit mit Menschen.

Die private Fachschule für Natur- und Heilkunde ist auf freie und medizinische Gesundheitsberufe ausgerichtet. Der berufskundliche und rechtliche Teil der Seminare resultiert aus meiner langjährigen Zusammenarbeit mit einer Fachanwältin für Medizinrecht und meiner Vorstandstätigkeit für den DBFG e.V., den Deutschen Berufsverband für Freie Gesundheitsberufe.

Die Seminarinhalte sind aus der Praxis für die Praxis konzipiert und haben sich in der Anwendung langjährig bewährt.

Kontakt

Haben Sie Interesse am Angebot der Privaten Fachschule für Natur- und Heilkunde? Sie erreichen Sie mich unter

– Tel.: 07221-9707288, persönlich von 8 – 9 Uhr, sonst per AB
– Mail: info@naturheilkunde-fachschule.de

Ich freue mich auf Sie!

Ina Gutsch