Skip to main content

Was machen die ältesten und die gesündesten Menschen anders?

Beginn: 22.10.2018 ab 18:30 Uhr
Ende: 22.10.2018 bis 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Rosenheim, Kunstmühlstraße Deutschland
Hinweis: Kunstmühlstr. 12a, CHIRON, 2. Stock
Referent(en): Dr. med. Rolf Rosenfeldt, Rosenheim
Veranstalter: GABAL Regionalgruppe Rosenheim

Wie alle anderen Lebensbereiche ist die Gesundheit zum großen Teil das Ergebnis unseres eigenverantwortlichen Verhaltens. Jahrzehntelange Forschung haben die Lebensweisen zu Tage gefördert, die die Menschen zeigen die besonders lange leben und im Alter über eine bemerkenswerte Gesundheit und Energie verfügen. Insgesamt gibt es fünf Regionen auf der Welt in denen die Menschen über lange und enorme Vitalität verfügen.

Die Forschungsergebnisse geben klare Antworten auf folgende Fragen:

  • Was sind die Gemeinsamkeiten, in diesen sehr unterschiedlichen Gebieten?
  • Welche Rolle spielen die Gene?
  • Welche die Ernährung?
  • Welche die Bewegung?
  • Und die sozialen Beziehungen?

Ihr Nutzen: Sie partizipieren an den Ergebnissen der Langlebigkeitsforschung. Mehr Info zum Abend hier >>. 

Orga-Pauschale: 35 €, inkl. gesundem und leckeren Imbiss und Getränken. Für Mitglieder von GABAL, Strategieforum und GfA nur 20 €.

Zeit: ab 18.30 Uhr Get-Together, Workshop ab 19.00 Uhr, Ende ca. 22.00 Uhr mit einer Pause dazwischen.

Anmeldung an: dr.rudolf.mueller@t-online.de

Dr. Rudolf Müller und Christiane Espich
Erfolgsforum Rosenheim, Regionalgruppen GABAL, GfA und Strategieforum