Skip to main content

Männersprache – Frauensprache

Beginn: 22.06.2016 ab 18:00 Uhr
Ende: 22.06.2016 bis 20:30 Uhr
Veranstaltungsort: Köln, Deutschland
Hinweis: Business-Rotonda-Club, Salierring, Köln - nähe Barbarossaplatz
Referent(en): Ursula Wolters
Veranstalter: GABAL Regionalgruppe Rheinland

Auch wenn angeblich eine Frau den Gesang der Buckelwale eher versteht als so manche Laute ihres Partners, – sie verstehen sich doch – die Frauen und die Männer. Es gibt Chancen. Man muss nur die Zusammenhänge kennen – und genau hinhören.
Ein heiter, vergnüglicher und psychologischer Vortrag von Ursula Wolters zum Thema „Männersprache – Frauensprache“.
Inhalt: Mit ihren beiden Figuren Fritz und Erna leitet sie uns durch die Zeiten, erklärt humorvoll den Ursprung – „das Biologische“, den Sinn und Zweck der unterschiedlichen Sprache. Anhand von Alltagsbeispielen zeigt sie uns auf, dass Denken von Mann und Frau absolut konträr ist, spricht von Leitern und Netzen und lässt schmunzeln. Aber – und das lässt uns hoffen, sie behauptet: Frauen könnten das wunderbar lenken, wenn sie wollten. Das wäre doch gelacht!

Ablauf: 18:00 Uhr „get together“
18.15 Vortrag
19:15 Uhr Imbisspause
19:30 Beratungsanliegen aus dem Plenum mit anschließender Bearbeitung und
Beratung durch der Referentin
20:30 Abschlussrunde mit Feedback
Kosten: € 30,00 für GABAL-Mitglieder, € 35,00 für Nicht-Mitglieder
(inklusive Wasser und Imbiss)
Bitte melden Sie sich hier an: post@vera-gemein.de
Wir freuen uns auf Ihr Kommen, Vera Gemein, Annette Dernick und Holger Krebs