Skip to main content

Erfolgreiche Selbstvermarktung für Coaches, Trainer und Berater

Beginn: 19.05.2017 ab 10:00 Uhr
Ende: 19.05.2017 bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Hofheim am Taunus, Deutschland
Hinweis: beratungs-raum.de, Nassaustraße 17d in Hofheim-Wallau
Referent(en): Diverse
Veranstalter: GABAL e.V. Regionalgruppe Rhein-Main

Am 19.05.2017 findet der 3. Thementag der Regionalgruppe Rhein-Main statt.
An diesem Tag gehen wir der Frage nach, wie Selbstvermarktung für Coaches, Trainer und Berater erfolgreich funktioniert.
Nach den vier Vorträgen ist wieder ein ausführliches Netzwerken bei einem leckeren indischen Büffet angesagt.
• GABAL-Mitglieder zahlen lediglich EUR 20,00 für ihre Teilnahme
• Nicht GABAL-Mitglieder zahlen nur EUR 40,00 für ihre Teilnahme
• Wer noch kein GABAL-Mitglied ist und sich an diesem Tag für eine Mitgliedschaft entscheidet (oder eine Schnuppermitgliedschaft), der zahlt nur den Mitgliederpreis.
• Sie erhalten eine Quittung
Das Programm:
1. Robert Flachenäcker: „Hör‘ auf zu coachen und fang an, Problemlöser für Deine Kunden zu sein.“
Ohne eine strategische Ausrichtung wirst Du Dich zu Tode vermarkten – Tipps für Deine gelungene Strategie.
Robert Flachenäcker ist Coach & Trainer und er begleitet u.a. andere Coaches & Trainer dabei, erfolgreicher zu sein

2. Jan-Marco Gessinger: Chancen der modernen Technik für die erfolgreiche Vermarktung von Coaches, Beratern und Trainern
Jan-Marco Gessinger ist Marketing-Kommunikationswirt und begeisterer Internetmarketer.
Wenn irgendwo eine viel versprechende Marketingstrategie auftaucht – er kennt sie und weiß, wie man sie erfolgreich anwendet.
Nach einem kurzen Impuls zu den aktuellen Chancen nimmt er sich Zeit alle ihre Fragen zu beantworten.
So können anhand von individuellen Beispielen und Herausforderungen alle lernen.

3. Bernd Braun: „So können Sie mit Facebook & Co. neue Kunden und treue Fans gewinnen….. „
Viele Coaches, Trainer und Berater haben ein XING- oder Facebook-Profil und „nichts passiert“.
Bernd Braun erklärt, was Sie wie tun müssen, um Facebook Co. zur erfolgreichen Selbstvermarktung einzusetzen.

4: Maike Lenz-Scheele: Selbstmarketing im Flow
Überblick – Reflektion – praktische Lösungen
Nach einem kurzen Rundflug über die verschiedenen Flowphasen und einem Überblick zum praktischen Bezug mit Selbstmarketing, landen wir bei unseren Gewohnheiten. Wir reflektieren was wir bisher schon probiert haben und wie erfolgreich wir damit waren. Dann starten wir durch, zu den Mustern des Gelingens und jeder landet bei seinen eigenen praktischen Lösungen, zur konkreten Umsetzung.

Rahmenprogramm
In den Pausen, die in ausreichender Zahl vorhanden sein werden, gibt es Snacks und Sie können mit den anderen Gästen schön netzwerken.
Nach den Vorträgen wartet das legendäre indische Büffet auf uns, und wir können – open end – netzwerken und und uns austauschen.

Und So können Sie dabei sein:
Sie melden sich einfach in XING verbindlich an, um Ihren Platz zu sichern.
https://www.xing.com/events/erfolgreiche-selbstvermarktung-trainer-coaches-co-1788200
Also…. ganz einfach :-)

Mitarbeit in der Regionalgruppe Rhein-Main
Noch immer gibt es die Möglichkeit, das Vereinsleben in der Regionalgruppe Rhein-Main mit zu gestalten. Wer Lust hat, seinen kreativen Input einzubringen und den GABAL e.V. in dieser Wirtschaftsmetropole mit nach vorne zu bringen, melde sich gerne bei mir.
Viele Dinge, die möglich wären finden derzeit einfach auf Grund mangelnder Kapazitäten nicht statt.
Wer also Lust hat, für „Ruhm und Ehre“ seine Zeit einzubringen, ist mir als Mitstreiter(in) herzlich willkommen.

So, das war es für heute von mir…. bis bald (spätestens am 19.05., oder ? ).
Herzlichen Gruß
Robert Flachenäcker
Leiter der Regionalgruppe Rhein-Main des GABAL e.V.

rg-rhein-main@gabal.de